Vielen Dank

Wir bedanken uns für die zahlreichen positiven Kommentare, Mails und Telefon-Anrufe, die uns wegen des Urteiles des Verwaltungsgerichts Oldenburg erreichten.
Sie zeigen, wie viele Menschen die Zwangsbejagung von Grundstücken gegen den Willen der Eigentümer ebenso empörend finden wie wir. Seit 2012 lehnen wir uns dagegen auf, der stetige Erfolg – bislang konnten wir vier eigene Grundflächen befrieden – gibt uns recht.

Vielen Dank weiterlesen

Gerichtsverhandlung vor dem VG Oldenburg

Am 17.10.2018 war ich wieder zu einer Gerichtsverhandlung geladen, diesmal vor dem Verwaltungsgericht Oldenburg. Der Beklagte war der Landkreis Aurich, der Kläger der hiesige Jagdpächter, ich war als Betroffener beigeladen.
Der Jagdpächter wollte die Rücknahme der jagdrechtlichen Befriedung erstreiten, die der Landkreis mir für meine 2016 neu erworbenen Grundstücke erteilte.

Gerichtsverhandlung vor dem VG Oldenburg weiterlesen

E r l e d i g t, danke!

Wir bekamen gerade diesen Hund, er wurde zwischen Campen und Upleward aufgegriffen.
Der bei Tasso hinterlegte Besitzer hat den Hund weitervermittelt, er hieße Franklin.

Angeblich wohnt die neue Besitzerin in Hinte, ob das stimmt wissen wir nicht.
Falls Sie diesen Hund oder den Besitzer kennen, wäre es nett wenn Sie sich bei uns meldeten.
04920 – 910807

Es gibt ein 2. Eisi-Tagebuch

Da der erste Teil des „Tagebuchs einer Katzenaufzucht“ bereits 150 Bilder enthält, kam es mir vor, dass die Ladezeit stets länger brauchte.
Deshalb gibt es seit heute den 2. Teil des Tagebuchs
Sie finden ihn ebenfalls unter den Foto-Galerien (über dem Anfangsteil) – Bildvergrößerung wieder durch anklicken

Wir hoffen unser Tagebuch bereitet Ihnen ein wenig Freude, morgen gibt es ein paar Neuigkeiten von Prinz Eisi.