Alle Beiträge von Huberneu

Lieblingstage

Heute ist der perfekte Tag, um nach getaner Arbeit von Gehege zu Gehege zu ziehen. Jede Katze wird ausgiebig gestreichelt, mit den besonders anhänglichen intensiv geschmust.
Wir nehmen uns ausgiebig Zeit für unsere Lieblinge – besonders für die schwierigen Fälle, die in der Hektik eines arbeitsreichen Tages oft zu kurz kommen. Lieblingstage weiterlesen

Frohes Fest

Wir wünschen allen Freunden des Ulmenhofs ein frohes Weihnachtsfest. Verbunden mit unseren besten Wünschen bedanken wir uns für Ihre Unterstützung und Hilfe.
Leider können Worte nicht ausdrücken, was der Beistand, den Sie dem Ulmenhof zuteilwerden lassen für uns bedeutet.

Dieses Jahr haben wir Ihnen eine gemalte Weihnachtskarte eingescannt, die uns erreichte – Kinder oder Katzenbabys sind besondere Begleiter der Weihnachtspost – wir wählten einen gemalten Gruß eines Kindes an den Ulmenhof, da alles drauf ist: Weihnachtsmann, Christbaum, Geschenke, Sterne, Schneekristalle… Frohes Fest weiterlesen

Die Bahnreise

Tommy Tulpe hatte neulich Geburtstag (inzwischen ist er schweinealt) zu dem er und Esther – ihr Wiegenfest fällt auf den gleichen Tag – eine Glückwunsch-Karte erhielten, auf der bemängelt wurde, dass Dizzys Blog verwaist sei. Ich kann nichts dazu, brauche doch den alten (kann man jetzt sagen) Blödmann, um etwas zu posten (das ist Internet-Deutsch, bin mehrsprachig).
Nun bin ich wieder da (der Tattergreis hat mir endlich mal geholfen, der alte Sack macht sonst eh nix) und eine Knaller-Story habe ich natürlich ebenfalls auf Lager…  habe mich krankgelacht. Die Bahnreise weiterlesen